aktualisiert: 10.09.2020

Liebe Mannschaftführer und Schützen der BOL LuPi,

untenstehend erste Informationen zur Durchführung der Wettkämpfe in den Bezirksoberliga LuPi SWHZ 2020-2021.

Originaltext WSV Newsletter 27.08.2020:

Mindestabstand im Training weiterhin einzuhalten

Die aktuelle Corona-Verordnungen bieten immer wieder Raum für Interpretationen, da die Vorgaben nicht eindeutig sind. So auch bei dem einzuhaltenden Mindestabstand im Trainingsbetrieb, bei dem man eine Ausnahme auch für die Sportschützen hätte herauslesen können. Der WSV hat daher das Ministerium für Kultus-, Jugend und Sport um eine Stellungnahme gebeten, die nun eingetroffen ist.

Leider gilt die beschriebene Öffnungsklausel bei typischen Trainings-, Übungs- und Sportsituationen nicht für das Sportschiessen, sondern lt. Aussage des Ministeriums nur „… für Sportarten mit Körperkontakt".

Nachdem in anderen Bundesländern im Trainingsbetrieb kein Mindestabstand notwendig ist, wird der WSV hier nochmals eine entsprechende Eingabe beim Ministerium vornehmen, um doch noch eine Lockerung dieser Regelung zu erreichen.

Originaltext WS Newsletter 08.09.2020

Kein Mindestabstand im Ligabetrieb oder bei Wettkämpfen 

Die WSV-Anfrage an das Ministerium für Kultus-, Jugend und Sport brachte nun die erhoffte Klarstellung:

Bei der Durchführung von Sportwettkämpfen und Sportwettbewerben ist kein Mindestabstand einzuhalten. Lediglich unter den Zuschauern und abseits des Sportbetriebs ist ein Mindestabstand von 1,5 m vorgeschrieben. Ein Hygienekonzept für die Veranstaltung muss erstellt werden. 

Für Ligabetrieb und Wettkämpfe bedeutet dies deutlich mehr Flexibilität, da die vorhandene Anzahl der Schießstände genutzt werden darf.

Die Entscheidung des Bezirkes, die Bezirksligawettkämpfe als Fernwettkämpfe auszutragen war ja schon vor einiger Zeit gefallen. Deshalb hat die neue Situation keine Auswirkungen auf die Bezirksligawettkämpfe!

D. h., dass jede Mannschaft ihre Wettkämpfe auf der eigenen Anlage, ohne direkten Gegner austrägt und die Ergebnisse von der Anlage an den BLL direkt übersendet!

  • Regelungen zur Durchführung der BOL Fernwettkämpfe und Muster Hygienekonzept siehe Dateianhang!

Mit sportlichen Grüssen

Kurt Stoll

BLL BL LuPi Nord & Süd & BOL & LG BOL

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Regelungen-Ablauf-WK-Corona-2020-BOL-LG-und-BOL-LuPi-Stand-09-09-2020.pdf)Regelungen WK Ablauf BOL Fernwettkämpfe[Regelungen WK Ablauf BOL Fernwettkämpfe Stand: 09.09.2020]  10.09.2020 10:18
Diese Datei herunterladen (Schutz-und-Hygienekonzept-Stand-30-08-2020.pdf)Hygienekonzept Muster[Hygienekonzept Muster Stand: 30.08.2020]  30.08.2020 18:27