wir wollen dich 107 160alarm 10Da mit Helmut Steis unser bisheriger 1. Sportleiter sein Amt nach Abschluss seiner Amtszeit aufgibt, haben wir dringend einen offenen Posten neu zu besetzen! Ohne BSpL kann keine Bezirksmeisterschaft stattfinden! Wir bitten die folgende "Anzeige" zu beachten!

Der Bezirk Schwarzwald-Hohenzollern ist eine Untergliederung des Württembergischen Schützenverbandes 1850 e.V. In unserem Einzugsgebiet zwischen Mittlerem Schwarzwald, Oberem Neckar und Zollern-Alb repräsentieren wir über 10.370 Mitglieder in 110 Vereinen und 5 Schützenkreisen. Unsere Mitglieder sind aktive Sportschützen und durch den WSV mittelbare Mitglieder des Deutschen Schützenbundes. Als Bezirk organisieren wir Rundenwettkämpfe und Meisterschaften. Aber auch Schulungen und Brauchtumspflege liegen in unserer Verantwortung.
Im Zuge der Amtsnachfolge suchen wir für die ehrenamtliche Mitarbeit im Bezirksschützenmeisteramt (BSMA) einen neuen:

 1. Bezirkssportleiter m/w

Wir haben den Posten des Bezirkssportleiters auf zwei Personen verteilt. Sie nehmen an den Sitzungen des BSMA (ca. 5-6 pro Jahr), sowie am jährlichen Bezirksschützentag teil und führen dort die Ehrungen durch. Zu Ihren Aufgaben zählt es mit dem 2. Bezirkssportleiter die Bezirksmeisterschaften zu organisieren, wobei die komplette EDV-Tätigkeit den 2. Bezirkssportleiter obliegt. Ihr Part innerhalb der Bezirksmeisterschaftsvorbereitung werden die Scheiben-, sowie Abzeichen- und Medaillenbestellungen sein. Ihnen unterliegt die Kommunikation zu den Wettkampfstätten und Schießleitern. Des Weiteren obliegt Ihnen die jährlichen Änderungen der Sportordnung in der Ausschreibung zu den Bezirksmeisterschaften zu aktualisieren. Sie bekommen per Mail die Anträge auf Vorschießen und entscheiden über diese und genehmigen oder lehnen diese ab. Zu Ihren Aufgaben zählt es noch, die Schießleitersitzungen vor den Bezirksmeisterschaften zu planen und leiten. Sie nehmen einmal im Jahr an einer Sportkommissionssitzung in Stuttgart beim WSV teil.

Sie sollten mit den gebräuchlichsten Office-Programmen vertraut und auch dem Medium E-Mail gegenüber nicht abgeneigt sein. Außerdem sind Sie mit unseren Verbandsstrukturen vertraut.

Der Bezirkssportleiter wird am 23.04.2019, beim Bezirksschützentag in Dornhan, für die turnusgemäße Dauer von vier Jahren gewählt.

Wenn Sie sich die Mitarbeit im BSMA vorstellen können, oder jemanden kennen, der geeignet sein könnte, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Bezirksoberschützenmeister Albert Bähr, unter Telefon: 0176 – 32 44 13 73, oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf!

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Stellenbeschreibung_Bezirkssportleiter.pdf)Stellenbeschreibung_Bezirkssportleiter.pdf[ ]342 KB15.04.2018 14:40