Heute hat uns die Nachricht vom Einbruch in das Vereinsheim des Schützenvereins Hubertus Metzingen erreicht. Hierbei wurden mehrere Tresore professionell aufgeflext und gezielt, ausschließlich Kurzwaffen mitsamt Munition entwendet. Da weitere derartige Einbrüche nicht auszuschließen sind, findet ihr weitere Infos in der angefügten PDF-Datei. Überdenkt bitte vor diesem Hintergrund auch eure bisherigen Sicherheitskonzepte, Berufsverbrecher lassen sich hiervon offenbar nicht mehr beeindrucken!

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Info_Einbruch.pdf)Info Einbruch[Info zum Einbruch in Metzingen]  21.02.2012 23:51