Aktuell

Diese Kategorie enthält Beiträge und Nachrichten zu aktuellen Themen rund um das sportliche Schießen im Bezirk Schwarzwald - Hohenzollern!

Hallo zusammen,

anbei ein offener Brief an den WSV bzgl. Beitragsrückfluss.

Viele Grüße
Thomas Braun

Bezirksschatzmeister

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Beitragsrueckfluss_2020.pdf)Beitragsrueckfluss_2020.pdf[ ]  29.11.2020 21:29

Der Schützenverein Roßwangen veranstaltet auch diese Jahr wieder sein beleibtes 100 Schuss Turnier! Diesmal mit einem innovatinen Hygienekonzept. Dieses könnte auch von anderen Vereinen umgesetzt werden, die ebenfalls Vernstaltungen durchführen möchten!

Nähere Infos gibt es auf der Webseite des Schützenverein Roßwangen: http://www.schv-rosswangen.de

Den Termin findet ihr im Terminkalender.

SchießstandHygiene 

BOSM Karl-Heinz Hofmeister im Gespräch mit Philipp Eichert.

Es geht um verschiedene Fragen, vor allem zur Zukunft des Bezirks.

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Mittwochsinterviev_Neukonstruktion_WSV_Hofmeister_Mai_2020.pdf)Mittwochsinterviev_Neukonstruktion_WSV_Hofmeister_Mai_2020.pdf[ ]  25.05.2020 23:17

Die meisten werden die Infos bereits vom WLSB erhalten haben.
Trotzdem wollen wir sie hier nochmal einstellen, damit es wirklich jeder lesen kann!
Gruß
Karl-Heinz Hofmeister

Liebe Schützinnen und Schützen,

sehr geehrte Schießsportinteressierte,

Wir wünschen Euch ein schönes Osterfest. Nutzt die freien Tage, um richtig auszuspannen, und die Seele baumeln zu lassen. Weiter wünschen wir euch geruhsame, zufriedene und gesunde Feiertage mit viel frühlingshaften Sonnenschein.

Liebe Ostergrüße sendet Euch das

Bezirksschützenmeisteramt

Schwarzwald- Hohenzollern

Datei-Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ostern2020.pdf)Ostern2020.pdf[ ]  05.04.2020 19:22

Sehr geehrte Sport- und Ligaleiter,

aus gegeben Anlass, möchten wir Euch hiermit über die weiteren Schritte bezüglich der Liga-Wettkämpfe „Sommerrunde“ im Württembergischen Schützenverband informieren.

Die derzeitige Lage lässt eine langfristige Planung nicht zu. Die Situation für den Sport im Württembergischen Schützenverband ist durch das Verbot von Sportveranstaltungen inklusive Trainingsmaßnahmen in Baden-Württemberg noch komplexer geworden.

Der Ligabetrieb des Württembergischen Schützenverbandes wird daher bis auf weiteres eingestellt.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist nicht absehbar, ob die derzeitige Schließung der Sportstätten, Vereinsheimen, Schulen, Kindertagesstätten, etc. nach Ostern aufgehoben werden kann oder sogar noch einmal verlängert werden muss.

Wir möchten Euch hiermit versichern, dass wir eine Lösung für den Ligabetrieb der Sommerrunden - insbesondere für die Auf- und Abstiegsregelung - erarbeiten werden.

Zu gegebener Zeit wird sich dazu eine Gruppe bestehend aus Mitgliedern der Landessportleitung und des Ligaausschusses, gemeinsam mit Vertretern der Bezirks- und Kreisligen beraten.

Wir bitten von Anfragen bezüglich der Auf- und Abstiegsregelung sowie der Weiterführung des Ligabetriebes abzusehen. In der derzeitigen Situation können wir KEINE planbaren Aussagen treffen.

Wir danken Euch für Ihr Verständnis, wünschen euch alles Gute.

Bleibt gesund!

gez. Landessportleiter
Rainer Hanisch

https://www.wsv1850.de/